Landwirtschaftliche Beratung

Guter Rat für Haus, Hof und Tier

Im Sinne unserer Mandanten bewegen wir uns als Steuerberater auch in der „grüne Branche“ und beraten in der „landwirtschaftlichen Buchstelle“ Land- und Forstwirte in steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Fragen.  Vor allem in den Themenschwerpunkten Betriebsentwicklung, Steuergestaltung, Einkommens- und Vermögenssicherung berät die landwirtschaftliche Buchstelle.

Der Titel „landwirtschaftliche Buchstelle“ ist eine gesetzlich geschützte Bezeichnung, die nur an Personen verliehen wird, die für die Steuerberatung der Land- und Forstwirtschaft eine besondere Sachkunde nachgewiesen haben. Der Sachkundenachweis erfordert Spezialkenntnisse auf dem Gebiet der Besteuerung der Land- und Forstwirtschaft, im Agrarrecht, des Agrarkreditwesens und der landwirtschaftlichen Betriebswirtschaft.

Aus der Region für die Region - Die Land- und Forstwirtschaft definiert ihre Zukunft über Qualität und umweltschonenden Anbau. Denn Verbraucher achten in zunehmendem Maß auf ökologischen Landbau und Produkte aus der eigenen Region, die vom Erzeuger auch vermarktet werden.  Als landwirtschaftliche Buchstelle bieten wir für land- und forstwirtschaftliche Betriebe jeder Rechtsform und Größe in unserer Region zur wirtschaftlichen Betriebsführung ausgewählte Beratungen an.

 

Anfahrt Büro Sylt


Größere Kartenansicht ×

Anfahrt Büro Niebüll


Größere Kartenansicht ×